23. Februar 2019
Wenn es uns gelingt, ein liebevolles Gefühl den Menschen gegenüber zu hegen, die glücklicher sind als wir, Mitgefühl mit denjenigen zu haben, die unglücklicher sind, uns zusammen mit denen zu freuen, die etwas Wertvolles tun, und uns nicht durch Irrtümer anderer Menschen aus dem Gleichgewicht bringen zu lassen, wird in unserem Geist Ruhe einkehren. Yoga Sutra 1.33

21. Dezember 2018
Bleibe dir deiner selbst bewusst und alles andere wird erkannt werden. Ramana Maharshi

27. August 2018
doch nie mit der Zukunft - und das musst du auch nicht. Die Antwort, die Kraft, die richtige Handlung oder die Mittel werden da sein, wenn du sie brauchst, nicht früher und nicht später. Eckhart Tolle


05. November 2017
Ganz da zu sein, mit allen seinen Sinnen, das ist der Sinn. Wenn ich ganz da bin und alles andere ganz da sein lasse, das ist Liebe.